„Friede muss gewagt werden“

(Dietrich Bonhoeffer)

Diesem Thema wollen wir uns an vier Montagabenden widmen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Inputs und die Möglichkeit, sich mit Ihren Gedanken und Erfahrungen in das Gespräch über wichtige Fragen des evangelischen Glaubens heute einzubringen. Jedes Treffen ist in sich thematisch abgeschlossen und kann auch einzeln besucht werden. Teilnehmen können alle, die den christlichen Glauben auf neue Weise entdecken wollen.

Montag, 15. Oktober:
Gewaltfreiheit und/oder Gewalt

Montag, 22. Oktober:
Willst du Recht haben oder glücklich sein?

Montag, 29. Oktober:
Eigentlich bin ich ganz anders ...

Montag, 5. November:
Liebe deinen Nächsten, denn er ist wie du

immer von 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr im Paulus-Haus.

Anmeldung im Kirchenbüro:
Telefon: 041 81-216 88 0
Telefax: 041 81-216 88 58
E-Mail: buero@paulus-buchholz.de

Auf Ihre Teilnahme freut sich das Vorbereitungsteam
der Ev.-lutherischen Kirchengemeinde St. Paulus