Jeremia 29

Taizé-Gottesdienste

Seit über einem Jahr finden regelmäßig Taizé-Gottesdienste in der Nachbarschaft Buchholz statt – in der Regel am 1. Wochenende im Monat. Ab der 2. Jahreshälfte wird auch die katholische Gemeinde St. Petrus dabei sein.
Im Mittelpunkt dieses ruhigen, meditativen Gottesdienstes stehen die Gesänge aus Taizé (Burgund/Frankreich), einem Kloster mit ca. 100 Brüdern, das seit vielen Jahren (besonders junge) Menschen aus der ganzen Welt zu wöchentlichen, ökumenischen Jugendtreffen einlädt. Mit ihren Liedern prägen sie auch die Spiritualität vieler christlichen Gemeinden wesentlich mit.
Die Gesänge mit einer klaren, einfachen Aussage werden immer wieder wiederholt, meist von einem oder mehreren Instrumenten begleitet, bis nicht mehr „wir“ singen, sondern es aus unserem Herzen heraus klingt. Lesungen, Gebete und Stille sind wesentliche Elemente dieser Gottesdienste.
Herzliche Einladung zu den nächsten Taizé-Gottesdiensten in der Nachbarschaft Buchholz:
Sonntag, 2. Juni, 18.00 Uhr, St. Paulus
Sonntag, 7. Juli, 18.00 Uhr, St. Paulus
Sonntag, 4. August, 18.00 Uhr, St. Paulus
Samstag, 31. August, 18.00 Uhr, Kreuzkirche Sprötze
Pastor Ulrich Billet