Fenster
Bibel
100 Wege

Viele kennen ihn als Besucher oder als Gastgeber: den Lebendigen Adventskalender. In Buchholz-Steinbeck und in Buchholz-Ost. Fast jeden Abend im Advent treffen sich dann Nachbarn, Kinder und Neugierige (also jeder, der Lust hat) um 18.30 Uhr für eine halbe Stunde draußen beim jeweiligen Gastgeber. Es gibt eine Geschichte, Lieder, Punsch oder Kekse. Man spürt, dass Adventszeit „mehr“ ist. Das Beisammensein bringt fremde Menschen zusammen und schafft Beziehungen; die vorweihnachtliche Hektik wird unwichtiger. Das 24. Fenster wird in der Paulus-Kirche geschmückt – zum gemeinsamen Heiligabend-Gottesdienst.
Eingeladen zu den Abenden im Dezember sind alle, besonders auch alle neu Zugezogenen. Bitte klicken Sie
hier,
um die Liste der Gastgeber herunterzuladen. Herzlich Willkommen!

Adventsfrühstück für Frühaufsteher
Draußen ist es noch dunkel, im Paulus-Haus ist der Frühstückstisch gedeckt,
Kaffee- und Brötchenduft erfüllen den Saal. Eine kurze Geschichte,
ein Lied, ein gemeinsames Adventsfrühstück
und dann ein beschwingter Aufbruch in den Tag.
Dazu laden wir Sie ein an jedem Donnerstagmorgen der Adventszeit,
am 5., 12. und am 19. Dezember von 7.00 bis ungefähr 7.30 Uhr.
Bitte helfen Sie uns bei der Vorbereitung und melden sich bis jeweils
Dienstagvormittag im Gemeindebüro an: Tel. 216 88 0.

 

Heiligabend feiern in St. Paulus
In diesem Jahr soll es wieder die Möglichkeit geben, in geselliger und festlicher Runde Heiligabend im Paulus-Haus zu feiern. Zwischen den Gottesdiensten, von 20.00 Uhr bis 23.00 Uhr ist für Sie – ob alt oder jung, allein oder zu zweit – der Tisch gedeckt. Sie sind eingeladen zu einem besinnlichen, festlichen, berührenden Abend mit einem einfachen Essen, mit Liedern,die wir miteinander singen, und Texten und Geschichten, die wir einander erzählen.
Wenn Sie sich von dieser Einladung angesprochen fühlen, dann melden Sie sich bitte an bis zum 17. Dezember im Gemeindebüro
bei Frau Fortmann: Tel. 216 88 0.
Herzlich Willkommen!